Viele Unternehmen beauftragen eine professionelle Reinigungsfirma, um ihre Büroräume und repräsentativen Räumlichkeiten sauber zu halten. Es besteht zwar auch die Möglichkeit, eine Reinigung von den eigenen Mitarbeitern oder einer selbst festangestellten Reinigungskraft durchführen zu lassen, doch entscheiden sich viele Unternehmen für die  Beauftragung einer professionelle Reinigungsfirma. Nachfolgend möchten wir Ihnen sieben Punkte nennen, die für eine Zusammenarbeit mit einer Reinigungsfirma sprechen.

 

  1. Entlastung Ihrer Mitarbeiter                  

Wer bei der Reinigung der Büroräume auf eigene Mitarbeiter setzt, muss damit rechnen, dass wertvolle Arbeitszeit verloren geht und vielleicht sogar wichtigere Aufgaben aufgeschoben werden müssen. Fehlt dann noch das nötige Reinigungsequipment, wie zum Beispiel Putzmittel oder Reinigungstücher, ist der Ärger vorprogrammiert. Des Weiteren benötigen eigene Mitarbeiter für die Reinigung erheblich länger als ein professioneller Dienstleister mit Fachpersonal. Auf Dauer ergibt sich daraus kein sinnvolles Konzept und eventuell sogar Unzufriedenheit bei den Kollegen. Schonen Sie deshalb die Arbeitskraft Ihrer Mitarbeiter und beauftragen Sie eine professionelle Reinigungskraft, die die Aufgaben der Büroreinigung routiniert übernimmt.

 

  1. Geschultes Reinigungspersonal 

Eine geschulte Reinigungskraft einer Gebäudereinigung führt die ihr aufgetragenen Arbeiten effektiv und gründlich durch. Sie können sich daher freuen, Ihr Büro nach einer Reinigung sauber und in bester Ordnung vorzufinden. Professionelle Reinigungskräfte sind darauf geschult, während der Reinigungsarbeiten sorgsam und diskret vorzugehen. Das betrifft auch die Verschwiegenheitspflicht zu sensiblen Firmendaten. Bei dem Einsatz der eigenen Mitarbeiter für die Reinigung kann es sein, dass diese wichtige Dokumente aus anderen Abteilungen zu Gesicht bekommen, die nicht dafür bestimmt waren.

 

  1. Das richtige Know-how

Durch die Beauftragung einer professionellen Reinigungsfirma erhalten Sie die Garantie  für eine jahrelange Erfahrung in Sachen Reinigungstechniken, Material und Reinigungsmitteln. Bei einer ersten Objektbesichtigung werden die Gegebenheiten des Objektes aufgenommen und auf dessen Grundlage ein Reinigungsplan erstellt. Reinigungstechniken und Pflegevorschriften werden an Ihr Büro angepasst und das passende Reinigungsmittel zusammengestellt. Die eingesetzten Vorarbeiter und Objektleiter verfügen über jahrelange Erfahrung und werden regelmäßig geschult.  

 

  1. Das richtige Equipment 

Ein weiterer Punkt, um den Sie sich im Büro keine Gedanken machen sollten, wenn es um das Thema Büroreinigung geht, ist das richtige Reinigungsequipment. Denn auch hier weiß eine professionelle Reinigungsfirma genau, was in Ihrem Büro benötigt wird und hat dieses auch für einen schnellen Start verfügbar. Bei Sonderreinigungen, wie Teppichböden oder Fenster- und Glasflächen wird oft spezielles Reinigungsequipment benötigt, welches durch eine Reinigungsfirma problemlos gestellt wird. 

 

  1. Kontinuierliche Reinigung 

Bei einer professionellen Reinigungsfirma wird dem Kunden eine objektbezogene Reinigungskraft zur Verfügung gestellt. Somit entsteht eine vertrauensvolle Zusammenarbeit zwischen dem Kunden und der Reinigungskraft. Es kann schnell auf Wünsche des Kunden eingegangen und Probleme umgehend gelöst werden. Sollte eine Reinigungskraft Urlaubs- oder Krankheitsbedingt nicht zur Verfügung stehen, so sorgt eine Reinigungsfirma für eine sofortige Vertretung. 

 

  1. Arbeitsschutz 

Arbeitssicherheit, Unfallverhütung und Gesundheitsschutz sind grundsätzliche Vorgaben im Bereich der Büroreinigung. Diese gesetzlichen Auflagen werden durch die Mitarbeiter der Reinigungsfirma eingehalten und entsprechend umgesetzt. Somit sparen Sie sich die zusätzliche Einarbeitung eines oder mehrerer Mitarbeiter in gesetzliche Vorschriften. Bestehende Gefahren werden durch die Reinigungskräfte im Vorfeld erkannt und zum Beispiel Reinigungen nur mit vorgeschriebener Arbeitskleidung durchgeführt.  

 

  1. Das Wohlbefinden 

Die Sauberkeit Ihrer Büroflächen steht in direktem Zusammenhang mit der Repräsentation Ihres Unternehmens. Die Räumlichkeiten Ihrer Firma sind das Aushängeschild, welches definitiv gepflegt, aufgeräumt und sauber wirken sollte. Spätestens, wenn Sie Kunden in Ihren Räumlichkeiten empfangen möchten, lohnt es sich, ein professionelles Reinigungsunternehmen zu beauftragen. Aber vor allem Ihre Mitarbeiter sollen sich an Ihrem Arbeitsplatz wohl fühlen. Denn nur so kann ein gesundes und erfolgreiches Unternehmen arbeiten. 

 

Leave a Reply